Bezirkswettbewerb 2015

Nach erfolgreicher Qualifikation Anfang Februar, waren wir auch im Jahr 2015 wieder mit einer Mannschaft am Bezirkswettbewerb vertreten. Dieses mal zog es die Stufe II (11-13 Jahre) am 14. und 15. März nach Forchheim.

An einem anstrengenden Samstag Vormittag im Forchheimer „Königsbad“, mussten sich die Mannschaft in sechs Rettungsschwimmstaffeln behaupten. Nach einer kurzen Pause ging es dann mit einer Theorieprüfung weiter, bei der sich die Teilnehmer mit Fragen zu den Themen „Fremdrettung“ und „Fachdienst Wasserrettungsdienst“ auseinandersetzten. 

Nach dem anschließenden Abendessen, einem für die Kinder zugeschnittenen Abendprogramm und einer nicht allzu langen Nacht, ging es für die Teams am nächsten Morgen mit dem Parcour-Wettbewerb weiter. Hier durften die Mannschaften ihre Erste-Hilfe Kenntnisse, sowie ihr Wasserwacht-Wissen praktisch anwenden. Abgerundet wurde das Ganze mit zwei Spielen, bei denen die Teamfähigkeit auf die Probe gestellt wurde.

Nach der Siegerehrung, bei der ein sehr guter 5. Platz heraussprang, konnte dann die Heimfahrt angetreten werden. Herzlichen Glückwunsch!!