Bezirkswettbewerb 2016

Dieses Jahr war die Ortsgruppe Langenzenn mit allen drei Altersstufen auf dem Bezirkswettbewerb der Jugend am 9.-10.4.2016 in Schwarzenbach a.d. Saale vertreten.

Am ersten Tag mussten die Mannschaften ihre Fertigkeiten in der Ersten Hilfe unter Beweis stellen. Weiterhin wurde das Wissen über Atmung, Blutkreislauf und den Wasserrettungsdienst getestet. Aufgelockert wurden die „trockene“ Tag von einem Spiel, bei dem Kommunikation und Teamarbeit der Mannschaften gefragt war. Das Spiel ging in eine extra Wertung ein, welche in Stufe 3 sogar von Langenzenn gewonnen wurde.

Nach einem ausgiebigen Abendessen ging es dann im Rahmen des Abendprogrammes in das „Erika Fuchs Haus“ – Museum für Comic und Sprachkunst. Dort erfuhren die Jugendgruppen etwas über die geschichtliche Entstehung der Comics und konnten sich anschließend im Museum austoben.

Am zweiten und „nassen“ Tag wurde dann im angebauten Hallenbad in verschiedenen Rettungsschwimmstaffeln um die restlichen Punkte geschwommen. Nach einer kurzen Pause samt Mittagessen konnte die Ortsgruppe Langenzenn dann ihr verlorenes Maskottchen einlösen, bevor mit der Siegerehrung begonnen wurde.

Obwohl es für viele Mitglieder der Stufe 1 und 2 die erste Teilnahme an einem Wettbewerb war, konnten mit einem fünften und einem vierten Platz gute Ergebnisse erzielt werden.
Die Stufe 3 verpasste bei ihrer ersten Teilnahme in einer neuen Alterstufe (14-16 Jahre) mit dem vierten Platz ebenfalls nur knapp das Treppchen.