Skip to main content
  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

Donauschwimmen 2023

Nach zwei Jahren Coronapause fand am 28.01.2023 endlich wieder das Donauschwimmen in Neuburg an der Donau statt, das größte Winterschwimmen Europas. Natürlich hat sich das auch die Wasserwacht Langenzenn nicht entgehen lassen und ist mit 11 tapferen Teilnehmern angereist, die über eine Strecke von etwa 4 Kilometern der eisigen Donau getrotzt haben. Obwohl der beliebte abendliche Faschingsball dieses Jahr nicht stattfinden konnte, war die Motivation der Schwimmer so groß wie immer. Auch nächstes Jahr sind wir natürlich wieder am Start und freuen und schon auf das Donauschwimmen 2024.

Weiterlesen

Donauschwimmen 2020

Am 25.02.2020 jährte sich das Donauschwimmen in Neuburg an der Donau zum 51. Mal. Zum 20. Mal mit dabei war die Wasserwacht Langenzenn, für welche dieser Event jedes Jahr einen Höhepunkt markiert.

Weiterlesen

Schwimmkurs in Namibia

Vom Kind und Jugendlichen in der Wasserwacht über den Trainingshelfer zum Initiator eines Schwimmkurses im 12.000 km entfernen Namibia. Ein Zeichen dafür, dass gute Jugendarbeit Früchte trägt.  Als aktives Mitglied der Wasserwacht Langenzenn durchlief Hannes Bruder sämtliche Jugendgruppen und meisterte schließlich das silberne Rettungsschwimmerabzeichen. Seitdem unterstützt er die Jugendarbeit der Ortsgruppe als Trainer in unserem Langenzenner Hallenbad bei Schwimmkursen, beim Schwimmtraining sowie bei Gruppenstunden im BRK Haus am Schießhausplatz. Im Anschluss an die Schulzeit meldete sich Hannes im Auftrag der Namibia Red Cross Society (NRCS) für den Freiwilligendienst in Afrika. Vor Ort in Namibia musste er feststellen, dass viele Kinder nicht die Chance haben, dass Schwimmen zu erlernen und es leider regelmäßig zu tragischen Unfällen kommt. Die Wasserwacht Ortsgruppe Langenzenn freute sich sehr, als Hannes sich dazu entschloss, einen Schwimmkurs im Rahmen des NRCS ins...

Weiterlesen

  • 1
  • 2